Posts in "Wissenswertes"

Gib mir Feedback!

erfolgreich motivieren, ErfolgDa sitzt man auf der Arbeit und brütet Stunden über einer Ausarbeitung und plötzlich steht der Chef hinter einem und mosert: „Das hier ist am Thema vorbei, die Grafik ist voll daneben, wissen Sie überhaupt, was Sie da tun? Machen Sie gefälligst Ihren Job“ und geht hinaus. Leider oft Alltag im Berufsleben. Leider oft Alltag im Privatbereich.

Bis zu einem gewissen Punkt kann so eine negativ-Kritik ja durchaus anspornend sein. Aber letztendlich und vor allem bei dauerhafter und ständiger Kritik, bleibt doch mehr Frust als Arbeitslust. mehr lesen >>>

Schnee, Eis und die Hundenase…

Hundealltag, Wissenswertes

29. November 2013

0 comments

by

Blauer Hintergrund mit SchneeflockeAlso ich finde Schneeflocken ja faszinierend. Oder Eiskristalle. Wunderbare Formen und verzaubernde Muster. So ein Kristall hat viele sich verästelnde Arme. Im Vergleich zu einem Wassermolekül eine x-Fache Oberfläche. Auf dieser großen Oberfläche haben Abermillionen Geruchsmoleküle Platz. Bedingt durch die niedrige Temperatur, den winterlichen Luftdruck und die Rauheit des Kristalls haften Gerüche um ein Vielfaches länger, als auf einem sommerlichen oder herbstlichen Wasser- oder Tautropfen. Im Sommer sind die Gerüche zwar kurzfristig stärker und intensiver wahrnehmbar (sogar manchmal für uns Geruchslegastheniker Mensch), aber die Verfallszeit ist durch die hohen Temperaturen um einiges kürzer. Im Winter sind Gerüche aus all diesen Gründen quasi „konserviert“ und viel länger riechbar.
So kommt es, dass sich mancher Hundebesitzer bei fallenden Temperaturen, dem ersten Schnee oder dem ersten Morgenfrost wundert, mehr lesen >>>

Das Ding mit der Vermenschlichung #2

KatzenfutterDer zweite Teil der Artikelserie „Das Ding mit der Vermenschlichung“ möchte sich näher mit „menschgemachten“ Vorstellungen, was ein Hund so alles bräuchte – und womit er leider sehr oft überfrachtet und eben vermenschlicht wird – beschäftigen.

Beleuchten wir zunächst

 2. Vermenschlichung in der Ernährung

Liebe geht durch den Magen … sagt man. Und je mehr ich meinem Hund Gutes – also in Form von Futter – tue, desto mehr liebt er mich. Das mag die logische Schlussfolgerung sein. Und schon bekommt Bello ständig Leckerchen einfach so, weil er so süß guggt. mehr lesen >>>

Das Ding mit der Vermenschlichung #1

English-Cocker Spaniel im AusgehdressImmer wieder bekommen Hundehalter zu hören: „Sie vermenschlichen Ihren Hund!“, „Sie dürfen so und so nicht mit ihrem Hund umgehen, sonst wird er zu sehr vermenschlicht“ usw. usf.
Solche Aussagen verwirren den unbedarften Hundehalter ebenso, wie sie den Profi ärgern. Was ist Vermenschlichung? Wie und wo findet sie statt? Und warum? Ist es für den Hund schädlich, vermenschlicht zu werden?

mehr lesen >>>

Buchtipp: Kastration und Verhalten beim Hund

Autoren: Sophie Strodtbeck/Dr. Udo Gansloßer
Gebundene Ausgabe:
160 Seiten
Verlag: Müller Rüschlikon; Auflage: 1 (27. Oktober 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3275018205
ISBN-13: 978-3275018208

Zeit, Position zu beziehen…
Zeigen Hunde Verhaltensauffälligkeiten raten Trainer und sogar Tierärzte sehr oft zum Griff zum Skalpell. Die Kastration als Allheilmittel ist leider immer noch in vieler Munde. Hunde aus dem Tierschutz werden zwangskastriert, oder die neuen Besitzer per Vertrag dazu angehalten, das Tier in angemessener Zeit mehr lesen >>>